Inspektion mit TV-Kamera

Mit unserer Kanal-TV-Anlage gehen wir jeder Verstopfung auf den Grund. Egal ob Hausanschluss, kommunaler Abwasser-, oder Industriekanal, wir können die Störung im Leitungssystem nicht nur präzise lokalisieren, sondern detektieren auch Kleinschäden die dann ggfs. frühzeitig beseitigt werden können.

Unsere Kamerafahrzeuge können durch spezielle Farb- und Satellitenkameras Schächte, Hausanschlüsse und Kanäle mit einem Durchmesser von 50 mm – 1.500 mm untersuchen.

Unser Fachpersonal wertet die von den digitalen Kameras gelieferten Videofilme und Bilder aus. Die aus der Kanalinspektion gewonnenen Erkenntnisse werden aufbereitet und dem Kunden in Form eines Schadenprotokolls übergeben. Das Film- und Bildmaterial wird auf DVD oder CD ausgehändigt. Unsere digitalen Rohdaten können auch von Ingenieurbüros in ein Kataster eingelesen und anhand digitaler Lagepläne ausgewertet werden. Ebenso kann eine Schadensklassifizierung erfolgen.

Auch im Geschäftsfeld Kanal bieten wir unseren Kunden den notwendigen Komplettservice.

TV-Kameraüberwachung

TV-Kamerawagen

TV-Kamera