01.06.2022


Firmenjubiläum und Ehrung unseres Azubis

[Weiden] Als familiengeführtes Unternehmen legen wir sehr viel Wert auf das Miteinander, individuelle Arbeitszeiten, Betriebsfeiern, Weiterbildungen u.v.m.

Ein Erfolgskonzept, das an den vielen Jubiläen der Mitarbeiter:innen messbar ist. Wir, die Bergler Mineralöl GmbH, möchten uns bei jedem:r einzelnen Mitarbeiter:in für die jahrelange Treue bedanken.

Leider mussten die persönlichen Ehrungen von Hr. Schneider und Hr. Eimer krankheitsbedingt bzw. wegen Corona ausfallen, dafür freuen wir uns umso mehr, dass diese nun nach den vielen Wochen endlich stattfinden konnten. Herr Schneider, Betriebsleiter Tankstellen, ist seit 10 Jahren im Betrieb, Herr Eimer, Betriebsleiter des Großhandels in Weiden blickt auf stolze 35 Jahre zurück und erhielt gleichzeitig auch eine Ehrenurkunde von der IHK für die lange Treue. Überreicht wurden die Urkunden feierlich von Herr Bergler im Beisein der Belegschaft.

Hier geht´s zu den Jubilaren

https://www.bergler.de/unternehmen/aktuelles/10-jaehriges-betriebsjubilaeum-peter-schneider

https://www.bergler.de/unternehmen/aktuelles/35-jaehriges-betriebsjubilaeum-manfred-eimer

 

Taggleich vor 15 Jahren, am 01.06.2007, hatte unsere Kollegin Sylvia Legat ihren ersten Arbeitstag bei der Bergler Mineralöl GmbH. Und wurde daher natürlich ebenfalls geehrt.

Stolze 15 Jahre ist sie nun schon Teil des Unternehmens. Als Empfangsdame ist sie ist die gute Seele des Hauses. Zuständig für Bearbeitungen von E-Mails und der Post gehören auch administrative Tätigkeiten zu ihren Aufgabengebiet.  Sie nimmt Telefonate entgegen und ist die erste Anlaufstelle für unsere Kundschaft und hilft ihnen durch ihre freundliche Art wo sie nur kann.

Diese Freundlich- und Höflichkeit wissen auch ihre Kollegen:innen zu schätzen.

Privat findet man Frau Legat in der Weidener Innenstadt. Bei schönem Wetter genießt sie es, in den heimatlichen Cafés zu entspannen. Sollte man sie hier nicht antreffen, besucht sie womöglich ihre Neffen und Nichten, die ihr sehr große Freude bereiten.

 

Zwar kein Dienstjubiläum, aber auch ein Grund zu feiern hatte unser Auszubildender Richard „Richy“ Rudisch. Er absolvierte seine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bei uns. Er war zuständig für die Gutscheine und durchlief mehrere Abteilungen. Herr Rudisch war im Schmierstoffverkauf eingesetzt, durfte tiefere Einblicke in die Buchhaltung gewinnen und unterstützte auch unsere Personalabteilung. Durch seine freundliche Art und den kreativen Ideen versüßte er uns den Arbeitsalltag. Als Dankeschön überreichte ihm Herr Bergler ein kleines Präsent von allen Kollegen:innen.

Im Laufe seiner Ausbildung wusste er, dass das noch nicht seine Endstation seine würde, er möchte sich weiterentwickeln. Wir verstehen seine Entscheidung, bedanken uns für die gemeinsame Zeit und auch für sein entgegengebrachtes Vertrauen und wünschen Herrn Rudisch alles erdenklich Gute auf seinem weiteren Lebensweg!

 

 

Unsere Jubilare Peter Schneider (10 Jahre), Sylvia Legat (15 Jahre), Manfred Eimer (35 Jahre) sowie Richard Rudisch || Foto: Bergler Mineralöl GmbH
Stellenanzeigen